Breath Of Time


2020, site specific installation, collaboration with Mark Fridvalszki and Mate Feles, Zonoteka, Berlin



Die Ausstellung von Mate Feles, Mark Fridvalszki und Vikenti Komitski zeigt einen Querschnitt künstlerischer Interpretationen und pseudowissenschaftlicher Szenographien über paläontologische Epochen. Der Anstieg des Sauerstoffs in der Atmosphäre vor 2,5 Milliarden Jahren war eines der transformativsten Ereignisse in der gesamten Erdgeschichte.

Wir verwandeln das attraktive Schaufenster von Zönotéka in ein Diorama für den öffentlichen Raum, das sich mit Themen wie Bildung, Geschichte, Konfrontation und Verständnis der planetarischen Zeitwahrnehmung beschäftigt. Durch das spekulative Modell Diorama verwandelt die Ausstellung das Dispositiv des Museums in ein Archiv zugänglichen öffentlichen Wissens.


 Other Works︎︎︎